Wunschbuch Wednesday #5

Bettina Fascination-of-Books | Mittwoch, 7. Dezember 2016 |

Hallo ihr Lieben,

diese absolut tolle Aktion wurde von dem Blog Wurm sucht Buch ins Leben gerufen und hinter diesem Blog stecken Sandra, Sara und Krisi. 

Bei dieser Aktion geht es darum, dass jeder teilnehmen darf, wann immer er Zeit und Lust hat dazu. Und diese findet wöchentlich immer am Mittwoch statt. Die erste Aufgabe wird sich wöchentlich immer ändern, die beiden anderen Fragen bleiben immer dieselben.



In der heutigen Aufgabe und sozusagen dem Start dieser Aktion geht es um folgendes:

1. Stelle ein Buch auf deiner WuLi vor, das mehr als 500 Seiten hat


2. Warum möchtest du dieses Buch lesen?
Ich liebe die Black-Dagger Reihe absolut. Ich hatte mal die Einzelbände gehabt, nur da ich gar keinen Platz mehr im Regal bzw. in der Vitrine hatte, habe ich sie verkauft und mir diese Reihe dann von den Doppelbänden her, angeschafft. Und da is ja klar, dass ich unbedingt dieses Buch auch haben muss.
3. Infos zum Autor / zur Autorin

Infos

Autorin: J. R. Ward
Titel: Black Dagger - John und Xhex
Preis: 12,00 € [D] (Print)
Einband: Taschenbuch, Broschur
Reihe: 1 2 3 4 5 6 7 8
Seiten: 848
ET: 10. Juli 2017
ISBN: 978-3-453-31862-5

Erhältlich bei 

Inhalt

Der junge Vampirkrieger John Matthews ist unsterblich in die mysteriöse Xhex verliebt und würde alles für sie tun. Doch Xhex verbirgt ein dunkles Geheimnis, das schließlich sogar die gesamte Bruderschaft der BLACK DAGGER in tödliche Gefahr bringt.

J. R. Ward ist das Pseudonym der US Autorin Jessica Rowley Pell Bird. Sie ist sowohl unter ihrem Geburtsnamen Jessica Bird als auch unter J. R. Ward schriftstellerisch tätig. Sie ist unter ihrem Pseudonym bekannt für die romantische Vampirreihe „Black Dagger“. Jessica Bird alias J. R. Ward, geboren 1969 in Massachusetts, ist die Tochter des Bankvorstands W. Gillette Bird jun. und der Architekturzeichnerin Maxine F. Bird. Sie studiert zunächst am Smith College in Northampton, Massachusetts und dann an der Albany Law School, wo sie ihren Abschluss als Rechtsanwältin macht. Sie arbeitet im Gesundheitswesen und leitet unter anderem die Personalabteilung des Krankenhauses „Beth Israel Deaconness Medical Center“ in Boston. Am 6. Oktober 2001 heiratet sie Neville Blakemore, der bis 2003 Inhaber der Unternehmensberatung Bluegrass Consulting in Cambridge ist. Im August 2003 zieht Ward mit ihrem Mann von Neu England in seine Geburtstadt Louisville, Kentucky. Er wird dort Partner der Investmentfirma Nova Group Investments. Das Schreiben ist seit der Kindheit ihre Passion. Bereits als Teenager schreibt Ward ihren ersten Liebesroman. Ihr Talent ist offenkundig, so dass ihre Mutter und ihr Mann sie immer wieder dazu drängen ein Manuskript an einen Agenten weiterzugeben. Mit Erfolg: ihr erster Roman „Leaping Hearts“, eine Liebesgeschichte, wird 2002 veröffentlicht. Mittlerweile ist sie eine Bestseller-Autorin und für ihre „Black Dagger“ Reihe bekannt, die seit 2005 erscheint. Die Bücher sind eine Mischung aus Liebes- und Vampirroman. Im Februar 2015 wurde mit "Königsblut" bereits der 24. Band der Black Dagger Reihe veröffentlicht. Neben dem Schreiben liebt sie auch Kaffee und ihren Hund, einen Golden Retriever.


Eure Bella

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen