Rezension zu Pretty Lies 3 - Anne und Jake

Bettina Fascination-of-Books | Dienstag, 29. November 2016 |




Preis: € 5,99 [D]
Einband: E-Book, Format mobi
Seitenanzahl: 176
Altersempfehlung: ab 14
Meine Bewertung: 5 von 5 Blüten
Reihe: Band 3
Verlag: Piper
Will ich kaufen!
Bilderquelle: © Piper 

Inhalt
Seit sechs Jahren spielt Anne nun Familie und Freunden die heile Welt vor. Emotional hat sie sich allerdings seit Langem komplett abgekapselt, denn Sie kann den Tag, der ihr ganzes Leben auf den Kopf gestellt hat und ihr die Liebe ihres Lebens entrissen hat, nicht vergessen.
Und dann taucht Jake auf. Jake, der eigentlich nichts weiter sein sollte als einer ihrer üblichen One-Night-Stands, mit denen sie sich gelegentlich ablenkt. Doch auf einmal hat Anne einen ganzen Schwarm Schmetterlinge im Bauch! Ein absolutes Tabu in ihrer versteinerten Emotionswelt. So schnell wie möglich will sie sich von ihm entfernen, doch bald wird ihr klar, dass das nichts wird. Denn die beiden verbindet mehr, als Anne es je zu glauben vermocht hätte…


Meinung


Chaotische Liebesgeschichte mit trauriger Vergangenheit....


Die Protagonistin Anne Fenton könnte nicht chaotischer sein, denn sie hat der Liebe abgeschworen durch eine sehr schlimme Tragödie in der Vergangenheit und eines Tages sucht auch sie die liebe Einsamkeit heim, die sie versucht zu bewältigen, indem sie sich auf One Night Stands einlässt, um für kurze Zeit ihre Dämonen zu besiegen. Auf einer Party ihrer Mutter begegnet sie dem Bad Boy Jake und dieser bringt ihre Gefühlswelt total aus den Fugen und der Partyabend entwickelt sich anders als die beiden es anfangs je geglaubt hätten, denn sie schlafen kurzerhand miteinander. Jake löst in Anne Gefühle aus, die sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr verspürte und so ergeht es auch Jake, denn auch er hat mit den Dämonen aus der Vergangenheit zu kämpfen. Könnte doch nicht besser passen ;) Doch Anne weiß nicht wer Jake wirklich ist und umgekehrt auch nicht, was Anne davon abhält wieder die Liebe in ihr Herz zu lassen. Doch nach ein paar Tagen findet sie durch einen Schwangerschaftstest raus, dass sie ein Kind erwartet und es ist klar, wer der Vater ist - nämlich Jake, wer sonst. Das fehlte gerade noch. Sie beschließt es ihm zu sagen und sie hätte niemals damit gerechnet, dass er sich der Verantwortung stellt und die beiden zusammenziehen, um gemeinsam das Ganze durchzustehen.

Anne ist mir schon in Band 1 durch ihre lockere und chaotische Art sehr ans Herz gewachsen und man nennt sie auch die Verkupplerin, da sie schon einige Paare zusammengebracht hat. Nur ihr eigenes Glück bleibt leider auf der Strecke. Sie hatte es bisher nicht einfach, denn ihre liebe Mutter will sie unbedingt unter die Haube bringen und das nervt sie total. Solche Jungs wie Jake passen einfach nicht in ihren Lebensstil und das der Eltern und ihre Mutter würde durchdrehen wegen solcher Kerle und das Gesicht verziehen.

Jake ist schon in sehr jungen Jahren mit sehr schlimmen Dingen klarkommen und dass er sich zu dem entwickelt, was er später ist, war ein echt sehr steiniger und sehr harter Weg. Er ist mir mehr als sympathisch. Das liegt aber auch daran, dass ich total auf Rockertypen die tätowiert und gepierct sind stehe. Liebe einfach die Typen mit Bad-Boy Image. Kann denen einfach nicht widerstehen und ihm absolut nicht. Anne ihre Schwangerschaft verändert auch sein Leben und er muss seinen Lebensstil und seine Zukunftspläne über Bord werfen.

Der Schreibstil der Autorin ist wie schon in den 2 Bänden zuvor sehr flüssig und gut lesbar. Man ist sofort in der Story drin. Sie schreibt mit sehr viel Liebe und das bringt sie auch so rüber. Man kann sehr genau die Entwicklung der Geschichte verfolgen und man ahnt nicht direkt, wie es ausgehen könnte.

Die Spannung lässt sie sehr gut rüberkommen, sodass man zum Ende hin selber hinfiebern muss, weil man natürlich hofft es geht gut aus alles, aber man weiß es nicht. Sie bringt die Dramatik, die in dem ein oder anderen Situation herrscht, sehr gut zum Vorschein.


Wird Anne ihre Dämonen besiegen können und offen sein für eine neue Liebe? Werden Jake und sie zusammenfinden um eine gemeinsame Zukunft aufzubauen? Wird sie ihm eine Chance geben?

Fazit

Ich war auch vom letzten Teil dieser Reihe absolut fasziniert und ich habe sie alle geliebt. Bin froh, dass ich die Chance bekam vom Piper Verlag, der mir das E-Book zur Verfügung gestellt hat, das Buch zu lesen und es lohnte sich auf jeden Fall. Es ist eine New Adult Geschichte, die mal etwas anders ist als die, die ich bisher gelesen habe.



Bewertung



Cover: 5,0       Schreibstil: 5,0       Charaktere: 5,0        Handlung: 5,0



Ich würde sehr gerne wissen, wer noch dieses Buch gelesen hat und mir seine Meinung in den Kommentaren hinterlässt dazu. Weil ich bin sehr neugierig, was andere Meinungen angeht.




Eure Bella

Kommentare:

  1. Hallo :)

    Ich habe die beiden ersten Teile verschlungen und dieses steht schon auf meiner Wunschliste.

    Schön, dass dir das Buch so gut gefallen hat. Nach deiner Rezi, hab ich noch mehr Lust auf das Buch bekommen:)

    Liebe Grüße
    Luna
    http://luna-liest.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich liebe sie einfach total und von daher musste ich sie unbedingt lesen. Ich werde auch noch die andere Reihe der Autorin lesen und bin gespannt, wie diese sein wird.

      Dir ein frohes neues Jahr 2017. Hoffe du bist gut reingerutscht.

      Liebe Grüße
      Betti

      Löschen