Rezension #FolgedeinemHerzen von J. Vellguth

Bettina Fascination-of-Books | Sonntag, 10. Juli 2016 |



Autor: J. Vellguth
Titel: #FolgedeinemHerzen
Preis: E-Book: 0,99€ Taschebuch: 9,99€
Format: E-Book (Reziexemplar)
Seitenzahl: 225
Gelesen im: Juni 2016
Bewertung: 5,0 Palmen

 




Klappentext

Jung, engagiert und auf dem besten Weg, eine erfolgreiche New Yorker Tierärztin zu werden, hat Sara beschlossen, ihrer besten Freundin das ultimative Geburtstagsgeschenk zu machen. 

Die Sache hat dummerweise einen Haken – als Gegenleistung muss sie sich auf ein Date mit dem berühmten Vlogger und Frauenheld BigJake einlassen. Was für andere der Hauptgewinn wäre, ist für Sara ein Stelldichein mit ihrer größten Angst. 

Was steckt hinter ihren Gefühlen und kann sie nach der Begegnung mit Jake tatsächlich einfach weitermachen wie bisher? 

Eine moderne Sommer-Romanze mit quirligen Vierbeinern, Cupcakes im Central Park und einem legendären Sonnyboy – Liebe inbegriffen.

Quelle:  Amazon


Meinung

Die Protagonistin Sara entführt mich in ihre Welt voller Gefühle, Zweifel und Ängsten. Mir gefiel, dass sie genauso tierlieb ist wie ich und sich mit ganzem Herzen für die Tiere einsetzt. Ich kann mich gut in die Protagonistin hineinversetzen, da ich mich auch nicht so gerne vor der Kamera zeige, da es totales Unbehagen in mir auslöst. Bin auch wie sie vorsichtiger geworden, was das Internet und Social Media (Facebook, Twitter, Instagram) angeht. Man hat während der Geschichte gemerkt, dass sie zuviel negatives dadurch in der Vergangenheit erlebt hat und wir beide ganz genau überlegen, was wir von uns preisgeben oder nicht, seien es Fotos, Infos oder sonstiges. Das sehr enge Verhältnis zu ihrer Freundin Cherry erinnert mich an meine beste Freundin und mich, weil es bei uns auch nicht nur ein Nehmen oder nur ein Geben gibt - nein - es muss beides geben. Man ist immer für den Anderen da und versucht der Person zu helfen. Diese Hilfsbereitschaft und das Füreinander der beiden war mehr als deutlich zu spüren.

Jake ist ein absoluter Schnuckel zum verlieben und ja ich kann sagen ich bin verliebt in ihn, da er ein absoluter verantwortungsbewusster Familienmensch ist wie ich und wie wichtig ihm diese ist. Er stellt alles hinten an, nur um für sie da zu sein. Wie Sara ist auch Jake ein tierlieber und fürsorglicher Mensch. Seine Verlustängste, die ihn plagten, kam mir so bekannt vor. Er hat wie ich auch sehr große Angst irgendeinen geliebten Menschen zu verlieren. Am schlimmsten ist es immer dann, wenn man sowas bereits erlebt hat.

Die Entwicklung der Liebesgeschichte von Sara und Jake hat mir vor Augen geführt mal wieder, dass man niemals aufgeben sollte nach der großen Liebe zu suchen und vor allem die Hoffnung nicht zu verlieren. Denn irgendwann begegnet man genau dem Menschen, der einen nicht mehr loslässt und einem schlaflose Nächte bereitet.

Hat die Liebe zwischen Sara und Jake eine Chance? Können sie das Heim und die Tiere darin retten?


Wenn ihr mehr wissen wollt, müsst ihr euch unbedingt dieses tolle Buch kaufen bei Amazon für 2,99€.

Mir persönlich hat sowohl die Story und der Verlauf davon sehr gut gefallen, als auch natürlich das Ende, da ich ja darauf hingefiebert habe und mit gelitten habe mit Sara und Jake. Fand auch gut, dass die Autorin ein ernstes Thema aufgegriffen hatte - nämlich das Social Media und die Gefahren, die damit verbunden sein können. Die Charaktere in dieser Geschichte waren mir sehr ans Herz gewachsen und sympathisch gewesen.



Fazit
Die Autorin J. Vellguth hat mit dieser Liebesgeschichte ein absolut komplett neues Genre veröffentlicht, was förmlich einlädt zum Lesen. Es ist mit viel viel Liebe geschrieben worden und ihr Schreibstil gefällt mir einfach total gut, sodass ich das Buch recht schnell im Urlaub durchhatte. Sie hat es mir als Rezieexemplar zur Verfügung gestellt. Danke vielmals dafür Jacky.

Ich kann an dieser Stelle dieses Buch wirklich mehr als empfehlen, da es einfach für diejenigen ist, die romantisch veranlagt sind und absolut auf solche Liebesgeschichten stehen. Es ist auch alles dabei, was dazu gehört. Kann es euch wärmstens ans Herz legen. Ich liebte es auf jeden Fall ♥


Bewertung
Cover: 5,0
Schreibstil: 5,0
Charaktere: 5,0
Handlung: 5,0



Eure Bella

1 Kommentar:

  1. Ich fand, dass Jakes Verlustängste ein gutes Gegengewicht zum Päckchen der weibliche Hauptfigur waren. Daher: Ich stimme dir in diesem Punkt zu. Ansonsten: DAs Buch war gut geschrieben, aber an einigen kleinen Schrauben kann noch gedreht werden :-)

    AntwortenLöschen