Rezension - Love the Boss - Ein Chef fürs Leben

Bettina Fascination-of-Books | Samstag, 9. April 2016 |



Autor: April Dawson
Titel: Love the Boss - Ein Chef zum Verlieben
Preis: E-Book: 3,99€ 
Format: E-Book
Seitenzahl: 190
Gelesen im: April 2016
Bewertung: 5,0 Palmen

 




Klappentext
Emmas Liebeschaos war perfekt: Sie hatte sich in ihre beiden Chefs verliebt – die Brüder Sean und Liam – und sich schließlich für Sean entschieden. Eigentlich ist sie mit ihrer Wahl auch glücklich, bis Liam ihr Gefühlsleben mit seinem Liebesgeständnis wieder völlig auf den Kopf stellt. Hat sie vielleicht doch den falschen Bruder gewählt? Mit Hilfe ihres besten Freundes erkennt Emma endlich, was sie wirklich will. Doch sie wäre nicht sie selbst, wenn sie auf diesem Weg nicht noch in einige Fettnäpfchen treten würde.

Quelle: LYX Egmont
Meinung

Innerhalb von nunmehr ein paar Stunden hatte ich das Buch durch. Es war, wie der erste Band schon, einfach zu fesselnd von seiner Handlung her, dass ich meinen Reader nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Ich sitze hier mal wieder, nachdem ich ein Buch gelesen habe und mir fehlen die Worte, wo ich nicht so recht weiß, was und wie ichs schreiben soll, da mir tausende Sachen im Kopf rumschwirren. Aber mit irgendwas muss ich ja anfangen und kann sagen: Wow - diese Reihe ist auch eines meiner absoluten Highlights 2016, da ich sehnsüchtig auf ihn wartete, da ich wissen wollte, wie es mit Emma Reed und den Gefühlen zu den Coleman Brüdern weitergeht. Und die Warterei lohnte sich definitiv.

Dachte auch, sie sei glücklich mit Sean, für den sie sich ja letztendlich entschied, aber im Laufe der Handlung merkte auch ich, dass sie und ich mich getäuscht hatten. Sie tat aber das Richtige, in dem sie für sich einen Entschluss fasste und sich eine Auszeit nahm, wo sie über alles nachdenken und für sich Klarheit schaffen konnte.

Die Entwicklung der Geschichte konnte nicht schöner sein, da ich echt auf ein Happy End hoffte und sie die richtige Entscheidung dann traf und es ein Happy End trotz einiger Hürden und Tiefen, die mich echt mitleiden ließen gab.


Fazit
Auch dieses 2te Band der Autorin April Dawson ist ein sehr fesselnder Liebesroman und Contemporary, der einen richtig mitreißen und anstecken kann. Die Handlung, der Schreibstil und die Lesbarkeit waren wieder einmal total gelungen und ich kam, wie schon davor sehr gut in die Story rein und konnte mich in die Charaktere gut hineinversetzen


Wer auf Romantik und Liebe pur steht, sollte ihn sich unbedingt zulegen und zwar bei diesen Händlern




Bewertung
Cover: 5,0
Schreibstil: 5,0
Charaktere: 5,0
Handlung: 5,0

Eure Bella

Kommentare:

  1. Huhu liebe Bella! :)

    Na da hast du mich jetzt aber neugierig gemacht. Band 1 der April Dawson Reihe werde ich mir gleich mal genauer ansehen. "Romantik und Liebe pur..." klingt genau richtig für mich! :D

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Nina,
    das freut mich echt zu hören, weil ich kann beide nur empfehlen. Habe beide nur noch verschlungen. Eins davon direkt schon innerhalb von ein paar Stunden durchgehabt. Wenn du auf Romantik und Liebe pur stehst, kann ich dir auch noch "Taking Chances - Im Herzen bei Dir" empfehlen, da es darin auch um das Thema geht.

    Liebe Grüße

    Betti (Bella)

    AntwortenLöschen