Rezension - Book Elements 1 - Die Magie zwischen den Zeilen

Bettina Fascination-of-Books | Donnerstag, 22. Oktober 2015 |




Preis: € 12,99 [D]
Einband: Taschenbuch, kantoniert
Seitenanzahl: 232
Altersempfehlung: ab 14
Meine Bewertung: 5 von 5 Blüten
Reihe: Auftakt einer Trilogie
Verlag: Impress
Will ich kaufen!
Bilderquelle: © Carlsen

Inhalt
**Verliebe dich niemals in eine Romanfigur, denn sie könnte dich suchen kommen…** 

Wenn die Menschen nur wüssten, wie gefährlich das Bücherlesen ist, wäre Lins Job um einiges leichter. Aber leider verlieben sich tagtäglich junge Frauen in Romanfiguren und ahnen dabei nicht, dass sie ihnen mit jedem schwärmerischen Seufzer ein wenig mehr Leben einhauchen – bis die Protagonisten aus den Büchern heraustreten, die Stadt unsicher machen und Lin sie wieder einfangen muss. Die unwiderstehlichen Vampire, die muskulösen Außerirdischen, die Gitarre spielenden Bad Boys … Als Wächterin der Bibliotheca Elementara kennt Lin sie alle persönlich. Alle außer Zacharias, den Protagonisten ihres Lieblingsbuchs »Otherside«, das sie entgegen aller Wächterregeln heimlich liest. Dabei ist er der einzige Romanheld, den sie gerne einmal kennenlernen würde…

 //Textauszug: 
Ich stand noch ein paar Minuten unentschlossen in der Küche herum, ehe ich in mein Zimmer ging. Selbst nach zwei Jahren war es noch nicht mein Zimmer. Ganz gleich, was ich in Sachen Einrichtung unternahm, es wirkte kühl auf mich, was allein an dem Fehlen jeglicher Bücher lag. Schnell huschte ich zu meinem Nachtschrank, zog die Schublade auf und packte den Kleinkram darin auf die obere Ablage. Dann tastete ich nach dem schmalen Faden auf der Rückseite der Schublade, die man nur halb ausziehen konnte, und hob das dünne Holz an. Nun konnte ich vorne in die schmale Lücke hineingreifen und den doppelten Boden anheben. Wie jedes Mal raste mein Puls und mein Magen rebellierte. War es nur der Reiz des Verbotenen, oder war da tatsächlich mehr, wie Ty mir immer sagte? Andächtig hob ich die Holzschatulle aus dem Geheimversteck und legte sie auf meinen Schoß. Nach einem tiefen Atemzug hob ich den mit Schnitzereien verzierten Deckel. Ein wohliger Schauer überkam mich, als ich den etwas zerfledderten Einband sah. Jetzt fühlte sich mein Zimmer an wie ein Zuhause.//


Meinung


Es wirkt auf mich fantasievoll, magisch und märchenhaft. Gefällt mir sehr gut von seinen Farben und der Zeichnung auf dem Softcover. Lädt förmlich dazu sein, es zu lesen...Riesen Kompliment an die Macher dieses Buches.
Durch die Leseprobe und dem Klappentext wurde meine Neugier geweckt. Ich musste dieses Buch unbedingt haben, egal ob als E-Book oder Print - wählte beides. Ich bestellte es mir vor und ging es am 18. Oktober 2015 in meine Buchhandlung des Vertrauens an einem verkaufsoffenen Sonntag abholen. Nachdem ich zu Hause war, packte ich es direkt aus, schickte ein Foto damit an Steffi und fing an es zu lesen....

Ich wurde schon von den ersten Sätzen her in die Welt von Lin und ihren Freunden aus der Bibliotheca Elementara und der Buchwelt Otherside hineingerissen. Konnte mich sehr gut in die Protagonistin, dessen Element Luft und Tinkabell ist, hineinversetzen. Habe richtig mitgefiebert als es um ihre Gefühle zu Ric und vielen anderen Situationen ging. Fand es richtig spannend zu sehen, wie sich die Geschichte von der Handlung her so entwickelte und am Ende doch nochmal alles gut wurde - auch wenn es manchmal echt nicht gut aussah.



Fazit

Die Autroin Stefanie Hasse hat mich mit dem Auftakt einer neuen Fantasy-Reihe in eine sehr fantasievollen und magische Reihe, wo noch 2 weitere Bänder folgen werden in ihren Bann gezogen. Ihr Schreibstil ist sehr gut und flüssig zu lesen. Der Aufbau der Geschichte sehr gefühlvoll, harmonisch, mystisch und spannend.


Fand es gut, dass die Autorin auch Charaktere aus anderen Büchern mit in die Story reinbrachte. Es war im Ganzen richtig gut gelungen und freue mich auf die anderen Bände.


Wer auf Fantasy, Magie, Spannung und Märchen steht, sollte es sich unbedingt zulegen.



Über die Autorin






Stefanie Hasse
lebt mit ihrem Mann und zwei Söhnen im Süden Deutschlands. Als Buchbloggerin taucht sie stets in fremde Welten ein und lässt ihrer eigenen Kreativität in ihren Romanen freien Lauf. Ihre zwei fantasybegeisterten Kinder machen ihr immer wieder aufs Neue deutlich, wie viel Magie es doch im Alltag gibt und dass mit einem kleinen Zauber so vieles einfacher geht.










Weitere Bücher von ihr


  • Book Elements 2 - Die Welt hinter den Buchstaben
  • Book Elements 3 - Das Geheimnis unter der Tinte
  • Luca & Allegra 1 - Liebe keinen Montague
  • Luca & Allegra 2 - Küsse keine Capulet
  • Darian & Victoria 1 - Schwarzer Rauch
  • Darian & Victoria 2 - Düstere Schatten
  • Darian & Victoria 3 - Tiefdunkle Nacht
  • The Evil me


Es werden noch weitere Bücher der Autorin folgen und die werde ich mir auf jeden Fall zulegen und lesen :-)


Bewertung



Cover: 5,0       Schreibstil: 5,0       Charaktere: 5,0        Handlung: 5,0



Ich würde sehr gerne wissen, wer noch dieses Buch gelesen hat und mir seine Meinung in den Kommentaren hinterlässt dazu. Weil ich bin sehr neugierig, was andere Meinungen angeht.




Eure Bella